TAU-AV Produktion

Mürgstrasse 20

CH-6370 Stans

Tel: 0041 (0)41 610 63 15

Fax: 0041 (0)41 610 63 05

Warenkorb öffnen

Warenkorb

TAU-AV Produktion

3012

Hildegard von Bingen 1098-1179


Diareihe: 36 Dias, Textheft







Hildegard von Bingen ist eine der bedeutensten Frauen des deutschen Mittelalters. Bereits zu ihrer Zeit war sie weit über die Grenzen ihrer rheinischen Heimat hinaus bekannt und hatte Kontakt mit Menschen unterschiedlichen Standes. Sie war eine Frau mit reichen Begabungen und breiter Bildung. Sie wurde um Rat und Hilfe gefragt, oder sie mischte sich auch ungefragt ein. Vor Auseinandersetzungen mit kirchlichen oder weltlichen Autoritäten scheute sie nicht zurück.


Bestimmend für ihr Wirken waren ihre Visionen. Aus ihnen schöpfte sie Kraft für ihre theologischen Schriften, für ihr kreatives Komponieren und Dichten, für ihr energisches Mahnen. Vieles aus ihrem Werk scheint den zeitlichen Abstand von Jahrhunderten mühelos überdauert zu haben und wirkt erstaunlich modern: wenn sie von der Harmonie und Symphonie der Schöpfung spricht, von der ganzheitlichen Sicht von Mensch und Kosmos, von der heilenden Wirkung von Pflanzen, Speisen und Mineralien. Es sind wohl vor allem diese Themen, welchen die heilige Hildegard ihre Aktualität zu verdanken hat.


Die Diareihe will einen ersten Eindruck von dieser grossen Frau und eine erste Übersicht über ihr Leben vermitteln

in den Warenkorb

Medium

Produktionsjahr

Art. Nr.

Preis

Diareihe

1998

3012

CHF 30.00

TAU-AV Produktion / Mürgstrasse 20 / CH-6370 Stans / Tel: 0041 (0)41 610 63 15 / Fax: 0041 (0)41 610 63 05