TAU-AV Produktion

Mürgstrasse 20

CH-6370 Stans

Tel: 0041 (0)41 610 63 15

Fax: 0041 (0)41 610 63 05

Warenkorb öffnen

Warenkorb

TAU-AV Produktion

1009

Us em Johannes Evangeelium


Biblische Texte in Mundart

Züritüütsch

Überträit und gsproche vom Josua Boesch


CD: 61 Minuten







Für viele ist die Mundart lebendiger, zupackender und unmittelbarer als die Schriftsprache. So erstaunt es nicht, dass wiederholt versucht wird, die Bibel oder Teile davon in die Mundart zu übersetzen. Zwar werden auch Zweifel laut, ob dies überhaupt gelingen können. Doch Erzählungen, Gedichte... zeigen, auch Mundart kann genau sein, auch sie ist literaturfähig. Zudem sind diese Texte nicht "Wort-für-Wort"-Übersetzungen für die wissenschaftliche Arbeit, sondern "Über-setzungen", die alte Texte heutigen Menschen nahezubringen versuchen.


Diese Kassette/CD eignet sich besonders für jene, die sich mit biblischen Texten auseinandersetzen möchten: zuhören, nachdenken, meditieren, vertiefen ... Gerade Mundartübersetzungen können bisher "überlesene" oder nicht verstandene Texte neu erschliessen und die Reaktion auslösen: "Aha, so ist das gemeint ...".


Für jene, die in der Glaubensverkündigung tätig sind, kann diese Kassette/CD wertvolle Impulse vermitteln, wie sie selber die Botschaft weitergeben können. Wer unter Sehschwierigkeiten leidet oder blind ist, wird gern zu dieser Kassette/CD greifen. Die Texte eignen sich zum wiederholten Hören.

Die Texte stammen aus dem Buch: sJohannes Evangeelium, Züritüütsch, Jordan-Verlag, Zürich.

in den Warenkorb

Medium

Produktionsjahr

Art. Nr.

Preis

CD

1989

1009.1

CHF 15.00

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Am aafang (Jo 1.1-18)

Am e hoochsig (Jo 2.1-11)

Am eerschte passa-fäscht (Jo 2.12-25)

Am brune vo Samaria (Jo 4.1-26)

Am weier vo Betesda (Jo 5.1-18)

Am see vo Tiberias (Jo 6.1-35)

S letscht gebätt (Jo 17.9 ff)

Am änd (Jo 18.1-19.42)

Am nöiaafang (Jo 20.1-29)

Am andere uufer (Jo 21.1-14)

3'

2'

2'20

6'

3'

5'10

1'45

17'15

6'10

2'40

TAU-AV Produktion / Mürgstrasse 20 / CH-6370 Stans / Tel: 0041 (0)41 610 63 15 / Fax: 0041 (0)41 610 63 05