Kapuziner_logo

Assisi Reise 2019

Auf den Spuren des hl. Franziskus und der hl. Klara

9. Juni - 16. Juni 2019

Assisi, diese kleine Stadt der italienischen Region Umbrien, ist eine Reise wert! Denn zu Assisi gehört eine wunderschöne Altstadt auf dem Ausläufer des Naturschutzgebietes am Monte Subasio. Doch vor allem die grossen Heiligen, Franziskus und Klara, ihre Spiritualität und ihre Spuren in der Kunst und der Geschichte der Stadt ziehen viele Menschen an. Der Dichter des Sonnengesangs ist auch der Hauptpatron von Italien und ist einer der populärsten Heiligen der gesamten Christenheit.

assisi_1
assisi_3_1
assisi_3_2

Um mit diesem Ort und mit dem Geist der beiden Heiligen vertraut zu werden lädt Br. Hanspeter Betschart vom Kapuzinerkloster Wesemlin, Luzern, zu einer Reise nach Assisi ein. Für die Reise steht ein komfortabler Car mit einem italien- und assisikundigen Chauffeur zur Verfügung.

Die Führungen in Assisi und Umgebung (Rietital, Gubbio, La Verna) verstehen sich als Angebote. Die Besinnungen und Gottesdienste laden ein, die franziskanische Spiritualität  für unser Heute zu erkennen und zu vertiefen. Das Programm bietet den Teilnehmenden aber auch viel Zeit zum Verweilen, zum eigenen Entdecken und Erleben. Es ist so gestaltet, dass auch ältere Leute nicht ermüden.

Heiliger Franziskus

von Assisi (1182–1226)

Heilige Klara

von Assisi (1194–1253)

ASSISI REISE 2019

Unterkunft im Hotel « La Rocca », in ruhiger Lage unterhalb der Burg am Stadtrand von Assisi. Alle Zimmer haben WC/Dusche, Klein-TV-Gerät, Telefon und Föhn. Lift ist vorhanden, ebenso verfügt das Hotel über eine Bar und eine herrliche Dachterrasse.

Kontakt:

Silvana Duss, TAU-AV Produktion, Mürgstrasse 20, 6370 Stans

Natel 079 683 63 85 / silvana@tauav.com